Die digitale Schnitzeljagd

 

Wir waren für euch im Landkreis Kitzingen unterwegs, um verschiedene Geocaches zu legen. Macht euch alleine, gemeinsam mit Freunden oder mit der Familie auf den Weg, um die Rätsel zu lösen.

Solltet ihr alle Routen erfolgreich bestreiten, erwartet euch eine kleine Belohnung!

 

 

 

 

 

Hier findet ihr den Download zu den Schnitzeljagd-Runden, sowie allgemeine Informationen und Co.! :)

Solltet ihr weitere Fragen haben, meldet euch gerne jederzeit telefonisch

oder per E-Mail an info@kjr-kitzingen.de

 

 

 

Ferienbetreuung

Juleica Ausnahmeregelungen

 

Für die Jugendleiter*in-Card (Juleica) haben die Bundeszentralstelle und die Landeszentralstellen angesichts der Herausforderungen durch die Corona-Pandemie ein einheitliches Verfahren für das Jahr 2020 beschlossen. Dieses regelt unter anderem Ausbildungs- und Fortbildungsverfahren sowie die Gültigkeit der Juleica.

 

Mehr dazu findet ihr hier:

https://www.dbjr.de/artikel/juleica-ausnahmeregelungen-fuer-die-krisenzeit-technisch-umgesetzt/

 

 

Es sind noch Plätze frei - meldet euch an!

Wir wollen helfen! - Dazu brauchen wir Eure Hilfe!

 

Liebe Verbandsvorsitzenden,
liebe offene Jugendtreffs,

 

aufgrund der Coronaproblematik fielen die letzten Monate zahlreiche Veranstaltungen aus. Und auch in den nächsten Wochen ist zu erwarten, dass noch weitere Angebote nicht durchführbar sind. Dies bedeutet für euch als Verbände und den einzelnen Ortsgruppen, sowie den Jugendtreffs finanzielle Einbußen. Möglicherweise musstet ihr Stornogebühren bei Unterkünften, Referenten usw. bezahlen.

 

Ich bitte euch, all euren Ortsgruppen mitzuteilen, dass sie sich melden sollen, wenn sie derartige Gebühren bezahlen mussten, oder aufgrund der Pandemie in finanzielle Schieflage geraten sind.

 

Nur mit eurer Hilfe kommt es an der Front der Jugendarbeit an

und nur so können wir als Kreisjugendring eventuell helfen!

 

 

Nachruf

Wir trauern um unseren Freund Klaus Rügamer!

 

 

Lieber Klaus,

 

du hast zu jederzeit den Kreisjugendring und die Jugendarbeit in Kitzingen bereichert.

Als Vorstandsmitglied und Einzelpersönlichkeit, hast du über Jahrzehnte vieles bewirkt und standest uns immer mit deinen hilfreichen Tipps zur Seite. Für dein herausragendes Engagement hatten wir dir zuletzt im vergangenen Jahr den Orden "Partner der Jugend" verlieren. Und das warst du durch und durch. Du wusstest mit der Jugend umzugehen, du wusstest was sie berührt, was sie brauchen und ihnen Spaß bereitet.

 

 

Du hinterlässt ein großes Loch in unserer Mitte. Wir werden dich sehr vermissen. Deine Ratschläge, aber auch deine herzliche Art. Und wir warten vergeblich auf den Tag, an dem du wieder in die Geschäftsstelle kommst und einen deiner spitzen, lustigen Kommentare von dir gibst! Du fehlst uns. In Gedanken und Gesprächen wirst du immer bei uns sein.

 

Allen Angehörigen, vor allem seiner lieben Frau Sofie und seiner Enkelin Alexandra, unserer ehemaligen Vorsitzenden, gilt unser aufrichtiges Mitgefühl. ♥

 

 

Umgang mit Corona

Das Corona Virus sorgt für Unsicherheit und Absagen vieler Veranstaltungen.

 

 

UPDATE:  Öffnung der Jugendarbeit ab Pfingsten

 

Ab dem 30. Mai 2020 können gem. § 16 Abs. 2 der Fünften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 29.5.2020 Angebote der Jugendarbeit in Bayern wieder stattfinden, sofern die Empfehlungen des BJR für die Erstellung eines Gesundheitsschutz- und Hygienekonzepts in der Jugendarbeit Beachtung finden.

 

Der KJR Kitzingen musste nachfolgende Veranstaltungen absagen:

 

  • Gitarrenkurs
  • Vollversammlung
  • WenDo
  • Meet & Eat
  • Fahrsicherheitstraining
  • Action Tour für Jungs und Mädels
  • Überarbeitung Zuschussrichtlinien
  • Arbeitstreffen für Veranstalter
  • Arbeitstreffen Ferienpass
  • Klettertag
  • Betreuervortreffen
  • Arbeitstreffen Jugendbeauftragte
  • Zeltlager an der Hutzelmühle
  • Kochkurs für Kinder
  • Vater - Kind - Camp
  • Naturerlebnis
  • Schwanberger Jugendforum

 

Außerdem schränken wir die Öffnung unserer Geschäftsstelle ein. Der Publikumsverkehr ist bis auf Weiteres nicht möglich. Ihr könnt uns per Mail und per Telefon unter 09321/9285703 erreichen. Natürlich bearbeiten wir weiterhin eure Anfragen und Anträge.

 

weitere Informationen des BJR zum Corona-Virus findet ihr hier:

 

https://www.bjr.de/…/umgang-mit-corona-virus-sars-cov-2.html

 

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an uns wenden. 

Wir halten euch auf dem Laufenden!

 

#stayathome
#händewaschen
#solidaritätzeigen

 

 

 

Betreuer wanted !

Wiesentheid: the next generation! Die Jugend spricht

 

Wiesentheid: The next generation!
Die Jugend spricht !

 

Wir sagen Danke! Lächelnd

Gemeinsam mit ca. 25 jungen Menschen zwischen 14 - 30 Jahren, haben wir gestern einen Abend im Jugendzentrum "Häng up" in Wiesentheid verbracht. Außerdem anwesend waren sechs junge Menschen, die für den Wiesentheider Gemeinderat kandidieren.

 

Laura Kohler, Studentin der Politikwissenschaften, trug zum Einstieg ihren augenöffnenden und zugleich hoch interessanten Poetry Slam vor. Politik ist nicht nur Wählen gehen - Politik ist mehr als das. Gerald Möhrlein moderierte charmant durch den Abend und forderte die Jungkandidaten auf, sich zunächst der jungen Wählerschaft (in Spee) vorzustellen.

 

Gekonnt antworteten die Kandidaten auf Fragestellungen zum Ausbau von Fahrradwegen, dem ÖPNV, der Steigerwaldbahn, Gründen, was Wiesentheid lebenswert macht, Ziele die sie im Falle eines eines Einzuges in den Gemeinderat verfolgen würden und vieles mehr.

 

Die Kandidaten wünschen sich eine Verjüngung und auch Verweiblichung des Gemeinderates. Mit derzeit 2/14 Frauen, ist die Geschlechtsverteilung relativ unausgeglichen. Und wer könnte nicht besser die Anliegen der Jugend vertreten, als die jungen Menschen selbst.

 

Wir sind gespannt, wie die Wahlen am 15.03.2020 ausgehen werden und wünschen allen Jungkandidaten viel Glück!

 

 

 

Neuer Beisitzer

 

 

Unsere Vorstandschaft ist wieder komplett ! Lächelnd

 

Marcel Schöpf vom Roten Kreuz (BRK) wurde in der Herbstvollversammlung, am 23.11.2019, als neuer Beisitzer in die Vorstandschaft des Kreisjugendrings Kitzingen gewählt.

 

Wir freuen uns auf dein Engagement.